124-14D

Einfaden-Doppelblindstich-Saummaschine

 

Diese Maschine zeichnet sich durch die Verstellbarkeit von Stichplattenöffnung und Drückerabstand aus; dadurch können verschieden dicke Materialien verarbeitet werden. Die von dieser Maschine erzeugten Nähte liegen völlig verdeckt und sind auch an Quernähten weder außen noch innen sichtbar, denn beide Saumlagen werden von innen abwechselnd blind angestochen. Der ungewöhnliche senkrechte Saumdurchlauf gewährt einen besonders feinen, gleichmäßigen Anstich sowie einen Kantenabstand der Naht von bis zu 12 cm.



Anwendungsbeispiel
Umstellen der Stichplatte und des Stofftragarms


Prospekt 124-14D
Bedienungsanleitung 124-14D
Ersatzteilkatalog 124-14D